Körbchen gesucht: Katzen

Diese Katzen sind entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.


2019


Sternchen

Sternchen_20190505_153956

Alter: ca. 2 Jahre
Geboren: Mai 2018
Farbe: grau-braun getigert
Geschlecht: weiblich 
Geschwister: Manni, Freddy, Lieschen
Bei uns seit: Januar 2019
Beschreibung: Sternchen kam Anfang des Jahres durch eine Einfangaktion in Güstrow zu uns. Sie wurde zusammen mit ihren Geschwistern bei uns aufgenommen und kastriert. Sie ist recht zierlich und klein. Sternchen ist noch etwas vorsichtig und zurückhaltend. Sie beobachtet alles, was um sie herum passiert mit großer Neugier. Die junge Kätzin gewöhnt sich noch an ihre neue Bleibe. Für Sternchen wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause in der Wohnungshaltung, später nach der Eingewöhnung mit gesichertem Freigang. Wenn bereits ein Artgenosse im neuen Zuhause wohnt, könnte er sie an der Pfote nehmen und ihr bei der Eingewöhnung helfen.

Zehna

WhatsApp-Image-2019-12-27-at-21.21.051

Alter: ca. 1,5-2 Jahre
Geboren: September 2018
Farbe: grau getigert
Geschlecht: weiblich 
Bei uns seit: Februar 2019
Beschreibung:  Zehna ist am Anfang Fremden gegenüber noch recht schüchtern, aber zuckersüß beim Toben anzuschauen. Sie lässt sich von uns gern zum Spielen animieren. Mit Geduld und Zuneigung wird sie immer zutraulicher, lässt sich dann auch am Kopf kraulen und genießt es sehr. Sie versteht sich mit ihren Artgenossen sehr gut. Zehna muss nicht ständig spielen, sie entspannt gerne auf dem Fensterbrett oder in einem gemütlichen Körbchen. Unverwechselbar ist ihr drolliger Blick, der einen Verzaubern kann.
Zehna soll gerne zu einer vorhandenen Katze vermittelt werden. Dann können sich beide mit einander beschäftigen, wenn die Dosenöffner außer Haus sind. Zehna kann in die reine Wohnungshaltung vermittelt werden, gegen späteren Freigang ist auch nichts einzuwenden.

Ginger

IMG_20200209_154943

Alter:  9 Monate
Geboren: 25.07.2019
Farbe: grau-getigert/ rot-braune Akzente im Fell verteilt
Geschlecht: weiblich
Geschwister: Gitte, Gizmo und Grappa
Bei uns seit: September 2019
Beschreibung:  Mutterkatze Greta ist mit ihren vier Kitten in einem Dorf Tierfreunden zugelaufen.
Charakterlich ist Ginger eine sehr ruhige Katze. Uns gegenüber verhält sie sich nicht aufdringlich und ist anfangs noch sehr vorsichtig. Sie ist welpentypisch verspielt, neugierig und versteht sich super mit ihren Artgenossen auf ihrer Pflegestelle. Ginger blüht beim Spielen mit den anderen Katzen auf und ist wie ausgewechselt. Sie braucht noch etwas Zeit mit uns Menschen, aber in einem eigenem Zuhause wird sich das schnell legen. Wir suchen ein Zuhause in Wohnungshaltung, gern auch mit späterem Freigang. Damit im neuen Zuhause es nicht langweilig wird und Ginger sich nicht einsam fühlen muss, sollte eine weitere Katze vorhanden sein. Falls nicht, darf sie gerne im "Doppelpack" mit ihrer Schwester Gitte oder anderen Kitten von der Pflegestelle vermittelt werden. Ginger kann sich an Hunde gewöhnen und Kinder sind für die junge Katze auch kein Problem.

2020