Körbchen gesucht: Katzen

Diese Katzen sind entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.


Babsy

20190921_130006-scaled-e1574613616324

Alter: ca. 3 Jahre
Geboren: ca. 2016/2017
Farbe: grau getigert
Geschlecht:  weiblich
Geschwister: alle vermittelt
Bei uns seit: Juli 2018
Beschreibung:  Babsy kam als Kitten mit ihren Geschwistern zu uns. Sie war anfangs sehr zurückhaltend und ängstlich. Mittlerweile ist sie aufgetaut, neugierig und lässt sich auch gerne streicheln. Sie nimmt Leckerli aus der Hand und veträgt sich mit den anderen Katzen gut. Babsy macht jedoch lieber ihr eigenes Ding. Sie liebt es im Außengehege in der Sonne zu liegen und genießt ihre Ruhe. Aber auch spielen gehört zu ihren Hobbys. Bei uns hat Babsy nach langem Warten einen Katzenfreund gefunden: Baju. Die beiden sind mittlerweile so unzertrennlich, dass wir sie NUR zusammen vermitteln möchten. Sie schlafen immer zusammen, putzen sich gegenseitig und spielen zusammen. Wir suchen für Babsy und Baju eine Wohnungshaltung, eventuell späterer Freigang ist möglich.

Milo

milo

Alter: ungefähr 1,5 Jahre jung
Geboren: Mai 2018
Farbe: weiß/ grau getigert
Geschlecht: männlich
Bei uns seit: Oktober 2018
Beschreibung: Milo fanden wir in einer Gartenanlage in Güstrow. Er ist dementsprechend zurückhaltend und muss erst noch Vertrauen in den Menschen fassen. Er benötigt katzen-erfahrene Halter mit Geduld, damit er sich in seinem neuen Zuhause gut einleben kann. Wir wünschen uns für ihn die Möglichkeit nach draußen zu gehen, wenn er sich eingewöhnt hat. Mit anderen Katzen verträgt er sich gut, könnte also auch als Zweitkatze vermittelt werden. Der vierbeinige Kumpel könnte dann als Vorbild fungieren. Kinder oder Hunde wären eher nicht so Milos Ding.

Lana

20190921_133827

Alter: ca. 2 Jahre
Geboren: Mai 2018
Farbe: braun getigert
Geschlecht:  weiblich
Bei uns seit: Oktober 2018
Beschreibung: Lana ist eine ruhige, schüchterne Katze. Sie braucht Zeit, um Vertrauen zu gewinnen. Sie spielt mit, wenn die Spiel-Angel in Action ist.  Lana versteht sich super mit ihren Zimmergenossen. Wir suchen eine Wohnungshaltung mit späteren Freigang. Sie ist die ideale Zweitkatze. Ein Zuhause bei älteren Dosenöffnern wäre für gar nicht so verkehrt.

Sternchen

Sternchen_20190505_153956

Alter: ca. 2 Jahre
Geboren: Mai 2018
Farbe: grau-braun getigert
Geschlecht: weiblich 
Geschwister: Manni, Freddy, Lieschen
Bei uns seit: Januar 2019
Beschreibung: Sternchen kam Anfang des Jahres durch eine Einfangaktion in Güstrow zu uns. Sie wurde zusammen mit ihren Geschwistern bei uns aufgenommen und kastriert. Sie ist recht zierlich und klein. Sternchen ist noch etwas vorsichtig und zurückhaltend. Sie beobachtet alles, was um sie herum passiert mit großer Neugier. Die junge Kätzin gewöhnt sich noch an ihre neue Bleibe. Für Sternchen wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause in der Wohnungshaltung, später nach der Eingewöhnung mit gesichertem Freigang. Wenn bereits ein Artgenosse im neuen Zuhause wohnt, könnte er sie an der Pfote nehmen und ihr bei der Eingewöhnung helfen.

Freddy

20190518_140218-2-scaled-e1575991429975

Alter: ca. 2 Jahre
Geboren: Mai 2018
Farbe: weiß/ grau getigerter Schwanz & getigerte Punkte auf dem Kopf
Geschlecht: männlich
Geschwister: Manni, Sternchen, Lieschen
Bei uns seit: Januar 2019
Beschreibung: Freddy kam mit seinen Geschwistern zu uns. Charakterlich ist er ein aufgeweckter und verspielter Kater wie sein Bruder Manni. Fremden gegenüber ist er jedoch schüchtern. Er war für einige Wochen mit seinen Bruder Manni vermittelt und beide machten dort tolle Fortschritte und wurden immer zutraulicher uns Menschen gegenüber. Leider mussten beide auf Grund einer Allergie wieder zurück. Glücklicherweise ist er bei uns wieder unter bekannten Gesichtern und muss sich nicht so doll umgewöhnen, doch ein Zuhause wäre einfach das Beste. Er soll gerne wieder mit seinen Bruder Manni zusammen vermittelt werden. Sein Bruder Manni könnte Freddy die Eingewöhnung erleichtern und sie könnten sich gegenseitig beschäftigen, wenn ihre Dosenöffner außer Haus sind.

Manni

20190518_134055-scaled-e1575991212275

Alter: ca. 2 Jahre
Geboren: Mai 2018
Farbe: grau-braun getigert
Geschlecht: männlich
Geschwister: Freddy, Sternchen, Lieschen
Bei uns seit: Januar 2019
Beschreibung:  Manni kam mit seinen Geschwistern zu uns. Charakterlich ist er ein aufgeweckter und verspielter Kater, der anfangs aber noch recht schüchtern sein kann. Er war für einige Wochen mit seinen Bruder Freddy vermittelt und beide machten dort tolle Fortschritte und wurden immer aufgeweckter uns Menschen gegenüber. Leider mussten beide aufgrund einer Allergie wieder zurück. Glücklicherweise ist er bei uns wieder unter bekannten Gesichtern und muss sich nicht so doll umgewöhnen, doch ein Zuhause wäre einfach das Beste. Er soll gerne wieder mit seinen Bruder Freddy zusammen vermittelt werden. Sein Bruder Freddy könnte Manni die Eingewöhnung erleichtern und sie könnten sich gegenseitig beschäftigen, wenn ihre Dosenöffner außer Haus sind.

Zehna

WhatsApp-Image-2019-12-27-at-21.21.051

Alter: ca. 1,5-2 Jahre
Geboren: September 2018
Farbe: grau getigert
Geschlecht: weiblich 
Bei uns seit: Februar 2019
Beschreibung: Zehna ist am Anfang Fremden gegenüber noch recht schüchtern, aber zuckersüß beim Toben anzuschauen. 
Sie lässt sich von uns gern zum Spielen animieren. Mit Geduld und Zuneigung wird sie immer zutraulicher, lässt sich dann auch am Kopf kraulen und genießt es sehr. Sie versteht sich mit ihren Artgenossen sehr gut. Zehna muss nicht ständig spielen, sie entspannt gerne auf dem Fensterbrett oder in einem gemütlichen Körbchen. Unverwechselbar ist ihr drolliger Blick, der einen Verzaubern kann.
Zehna soll gerne zu einer vorhandenen Katze vermittelt werden. Dann können sich beide mit einander beschäftigen, wenn die Dosenöffner außer Haus sind. Zehna kann in die reine Wohnungshaltung vermittelt werden, gegen späteren Freigang ist auch nichts einzuwenden.

Baju

baju-e1576263175912

Alter: ca. 2 Jahre
Geboren: Mai 2018
Geschlecht: männlich
Aussehen: schwarz/ weißen Strich am Latz
Seit wann bei uns: August 2019
Beschreibung: Baju wurde von einer Futterstelle aufgenommen. Charakterlich ist er ruhig und noch etwas unsicher mit uns Menschen. Aber Baju macht täglich Fortschritte und kommt auch mal zu Fremden schnuppern. Er verträgt sich mit den anderen Katzen sehr gut und spielt auch gerne mit ihnen. Baju braucht ein bisschen mehr Zeit um Vertrauen zu gewinnen. Wir dürfen ihn auch schon gerne mal streicheln, am liebsten beim Fressen. Wenn wir mit ihm Spielen, blüht er auf und ist wie ausgewechselt.
Bei uns hat Baju nach langem Warten eine Katzenfreundin gefunden: Babsy. Die beiden sind mittlerweile so unzertrennlich, dass wir sie NUR zusammen vermitteln möchten. Sie schlafen immer zusammen, putzen sich gegenseitig und spielen zusammen. Wir suchen für Babsy und Baju eine Wohnungshaltung, eventuell späterer Freigang ist möglich.

Jack

20191110_152851-scaled-e1574101951952

Alter: ca. 9 Monate
Geboren: Mai 2019
Geschlecht: männlich
Aussehen: grau getigert 
Geschwister: Karl, Stan, Keno, Finn und Mogli
Bei uns seit: August 2019
Beschreibung:  Jack wurde von einer lieben Tierfreundin aufgelesen mit seinen vermutlichen Geschwistern bzw. Freunden. Ihn hatte es gesundheitlich am schwersten getroffen. Er hatte ein sehr schlimm entzündetes Auge. Wir konnten mit viel Pflege erreichen, dass sein eines Auge nicht operativ entfernt werden musste. Er kann jedoch darauf nichts mehr sehen, was ihn aber Gott sei Dank nicht stört. Charakterlich ist Jack ist sehr neugierig und verspielt, uns Menschen gegenüber aber noch etwas vorsichtig. Beim Füttern in der Gruppe vergisst er die Angst und lässt sich dann gerne streicheln. Sonst beobachtet er alles ganz genau und findet alles spannend, was um ihn herum passiert. Wir suchen ein Zuhause in der reinen Wohnungshaltung mit eventuell späterem Freigang (ist aber kein Muss). In der Wohnungshaltung sollte er als Zweitkatze gehalten werden, damit er nicht lange allein sein muss und sie sich untereinander beschäftigen können. Auch für Jack sind Kinder und Hunde kein Problem. Da er sehr jung ist, kann er sich schnell daran gewöhnen.

Mogli

IMG_20191101_120103-scaled-e1574101911343

Alter: ca. 9 Monate
Geboren: Mai 2019
Geschlecht: männlich
Aussehen: grau getigert
Geschwister: Karl, Stan, Keno, Finn und Jack
Bei uns seit: August 2019
Beschreibung:  Mogli gehört zu den Glasewitzer Fünf. Er wurde mit seinen vermutlichen Geschwistern oder Freunden Karl, Stan, Keno und Jack aufgelesen. Charakterlich hat Mogli das Kraulen für sich entdeckt und hat auch keine Angst mehr vor uns. In der Gruppe kommt er super mit seinen Artgenossen klar. Er ist ein ganz lieber und ruhiger Kater. Anfangs kann es sein, dass er Fremden gegenüber noch zurückhaltend ist. Wir suchen ein Zuhause in Wohnungshaltung als Zweitkatze. Freigang muss man am besten testen, was idealerweise in einer ruhigen Wohnlage super wäre. Da er noch sehr jung ist, kann er sich an Kinder und Hunden super gewöhnen. Er ist ein toller junger Kater mit viel Potential.

Finn

IMG_20191101_121052-scaled-e1574101827740

Alter: ca. 9 Monate
Geboren: Mai 2019
Geschlecht: männlich
Aussehen: grau getigert 
Geschwister: Karl, Stan, Keno, Jack und Mogli
Bei uns seit: August 2019
Beschreibung:  Finn wurde von einer lieben Tierfreundin aufgelesen, auf einem Dorf mit seinen vermutlichen Geschwistern oder Freunden Karl, Stan, Keno und Mogli.
Finn ist verschmust, verspielt und sehr verträglich mit anderen Katzen. Er ist total lieb, sehr ruhig und schnurrt sobald man ihn krault. Wir suchen eine Wohnungshaltung, gerne auch mit späterem Freigang. Kinder und Hunde sind kein Problem, da er jung ist und sich daran gewöhnen kann. Wir möchten ihn gerne im „Doppelpack" oder einzeln zu einer vorhandenen Katze vermitteln.
Er ist ein toller junger Kater mit viel Potential.

Greta

greta_22.12.19_martin_schneegans-scaled-e1579429510361

Alter: ca. 3-4 Jahre
Geboren: Juli 2016
Farbe: grau getigert/ roter Punkt auf ihrem Kopf
Geschlecht: weiblich
Bei uns seit: September 2019
Beschreibung:  Greta ist eine ganz liebe verschmuste Katze. Sie ist in der neuen Gruppe noch nicht ganz angekommen und zieht sich daher erstmal zurück. Greta mag den Trubel einfach nicht und ist es auch nicht gewöhnt. Mit ihren Kitten hatte sie eine Pflegestelle für sich allein. Ihre Kitten sind nun groß genug und Greta kann nun wieder aufatmen und entspannen. Wenn man ihr Vertrauen gewonnen hat, genießt sie das Kraulen und Streicheln sehr. Bisher ist ihr Hobby schlafen, aber vielleicht blüht sie in einem eigenen Zuhause auf und zeigt noch weitere Interessen. Für Greta suchen wir ein ruhiges Zuhause, gerne auch zu älteren Menschen, die ihr Zeit und Liebe schenken möchten.

Heike

heike2_22.12.19_martin_schneegans-scaled

Alter: ca. 3-5 Jahre
Geboren: Mai 2015
Farbe: schwarz-weiß
Geschlecht: weiblich
Bei uns seit: September 2019 (mit Kitten)
Beschreibung:  Einen Tag nach Heikes Fund wurde bemerkt, das Heike ein dickes Gesäuge hat und sie sehr unruhig wurde. Heike wurde also wieder zu dem Fundort gebracht, in der Hoffnung ihre Kitten zu finden. Klappte leider nicht. Nach 4 Tagen kam eine Nachricht, das Kitten hinter dem alten Stadtwerke-Gebäude laut schreien. Dann ging alles ganz schnell und Mutter und ihre 6 Kitten waren im letzten Moment wieder vereint. Charakterlich ist Heike eine ganz liebe und verschmuste Katze. Sie hat ihre Kitten mit viel Geduld groß gezogen und genießt jetzt ihre Ruhe. Sie sucht in dem Trubel der Gruppe immer das Weite und genießt lieber die alleinige Aufmerksamkeit. Wir suchen für Heike wir ein Zuhause mit evtl. späterem Freigang in ruhiger Wohnlage.

Brösel

22.12.19_martin_schneegans-scaled-e1579435410803

Alter: ca. 8 Monate
Geboren: Juni 2019
Farbe: grau-getigert/ weiße Pfötchen, Bauch und Gesicht
Geschlecht: männlich
Geschwister: Keks
Bei uns seit: September 2019
Beschreibung:  Brösel lebt auf einer Pflegestelle und ist in seiner neuen Gruppe noch ein wenig schüchtern und zurückhaltend. Trotzdem ist er sehr neugierig und verspielt. Er liegt gerne im Körbchen und beobachtet alles von oben. Streicheln findet er noch ein bisschen befremdlich. Da braucht man bisschen Geduld, um sein Vertrauen zu gewinnen.
Gesucht wird die reine Wohnungshaltung, späterer Freigang ist möglich. Er soll entweder zu zweit oder zu einer vorhandenen Katze vermittelt werden.

Schnurri

IMG_20200125_130138_2-scaled

Alter: ca. 9 Monate
Geboren: ca. Mai 2019
Farbe: schwarz/ gelbe Augen
Geschlecht: männlich
Geschwister: Elsa, Blacky, Manu
Bei uns seit: September 2019
Beschreibung: Eines unserer Mitglieder beobachtete aus einer Eisdiele, wie eine Katzenmama mit vier Jungen die Straße überquerte. Leider lag bereits eines tot am Straßenrand. Die restlichen Katzen wurden eingefangen und sind seitdem in unserer Obhut. Schnurri lässt sich sehr gerne kraulen und schnurrt dabei genüsslich, deshalb auch sein Name.
Er beobachtet neues erst einmal aus sicherer Entfernung und liegt gerne mit den anderen Katzen auf der Couch.
Schnurri ist verträglich mit anderen Katzen und Menschen, an die er sich aber ein wenig gewöhnen muss. Wir suchen für ihn eine Wohnung oder Haus mit tierlieben Menschen, wo er am besten mit einem seiner Brüder später sicheren Freigang hat. Er kann auch als Zweitkatze zu einer bereits vorhandenen Katze ziehen.

Elsa

IMG_20200125_123331

Alter: ca. 9 Monate
Geboren: ca. Mai 2019
Farbe: grau-getigert/ mehr Spots als Streifen
Geschlecht: weiblich
Geschwister: Schnurri, Blacky, Manu
Bei uns seit: September 2019
Beschreibung: Eines unserer Mitglieder beobachtete aus einer Eisdiele, wie eine Katzenmama mit vier Jungen die Straße überquerte. Leider lag bereits eines tot am Straßenrand. Die restlichen Katzen wurden eingefangen und sind seitdem in unserer Obhut. Charakterlich war Elsa zunächst etwas vorsichtig, hat sich aber in die neue Umgebung einer Wohnung gut gewöhnt. Sie spielt mit den jüngeren Katzen und schmust gern mit dem Pflegepersonal auf ihrer Pflegestelle. Elsa ist absolut verträglich mit den anderen Tieren, schmiegt sich aber auch gerne an Menschen. Wir suchen für Elsa eine Wohnung oder ein Haus mit tierlieben Menschen. Gerne würde sie zusammen mit ihren Bruder Manu vermittelt werden oder zu einer bereits vorhandenen Katze. Späterer sicherer Freigang wäre schön, es sollte nur nicht wieder an einer gefährlichen Straße sein.

Blacky

IMG_20200125_104703-scaled

Alter: ca. 9 Monate
Geboren: ca. Mai 2019
Farbe: schwarz/  grün-braune Augen
Geschlecht: männlich
Geschwister: Elsa, Schnurri, Manu
Bei uns seit: September 2019
Beschreibung: Eines unserer Mitglieder beobachtete aus einer Eisdiele, wie eine Katzenmama mit vier Jungen die Straße überquerte. Leider lag bereits eines tot am Straßenrand. Die restlichen Katzen wurden eingefangen und sind seitdem in unserer Obhut. Charakterlich ist Blacky selbstsicher, neugierig und schmust gerne mit uns Menschen. Die Raufphase mit seinem Brüdern hat er hinter sich und spielt sehr nett mit einem kleinen jüngeren Kater aus einem anderen Wurf auf der Pflegestelle.
Blacky ist auch ein entspannter Kater, der es lebt aus dem Fenster zu schauen. Er ist verträglich mit anderen Katzen und auch an Menschen gewöhnt. Aufgrund seines Alters kann er auch an Hunde gewöhnt werden. Wir suchen für ihn eine Wohnung oder Haus mit tierlieben Menschen, wo er am besten mit einem seiner Brüder später Freigang hat. Er kann auch als Zweitkatze zu einer bereits vorhandenen Katze ziehen.

Manu

IMG_20200125_113722-scaled-e1582308577922

Alter: ca. 9 Monate
Geboren: ca. Mai 2019
Farbe: grau-getigert
Geschlecht: männlich
Geschwister: Schnurri, Blacky, Elsa
Bei uns seit: September 2019
Beschreibung:  Eines unserer Mitglieder beobachtete aus einer Eisdiele, wie eine Katzenmama mit vier Jungen die Straße überquerte. Leider lag bereits eines tot am Straßenrand. Die restlichen Katzen wurden eingefangen und sind seitdem in unserer Obhut auf einer Pflegestelle. Manu lässt erst mal jedes Fressen warten, wenn er eine Gelegenheit zum Schmusen sieht und es sich auf dem Schoß bequem machen kann. Er sitzt auch gerne mal auf der Schulter und schaut sich alles von oben an. Zu den anderen Katzen ist er freundlich, auch wenn die kleineren mal frech sind. Wir suchen ein Zuhause in Wohnungshaltung, gern auch mit späterem Freigang. Damit im neuen Zuhause es nicht langweilig wird und Manu sich nicht einsam fühlen muss, sollte eine weitere Katze vorhanden sein. Falls nicht, darf er gerne im "Doppelpack" mit einem seiner Geschwister oder anderen Kitten von der Pflegestelle vermittelt werden. Manu kann sich an Hunde gewöhnen und Kinder sind für die jungen Kater auch kein Problem.


Hummel

20200111_170857-scaled-e1579425876415

Alter: ca. 4-6 Jahre
Geboren: ca. 2014/2015
Farbe: braun getigert/ weiß
Geschlecht: weiblich
Bei uns seit: Oktober 2019
Beschreibung:  Sie ist einer Tierfreundin in der Südstadt in Güstrow zugelaufen und wurde dann von uns abgeholt.
Charakterlich ist Hummel eine ganz liebe, ruhige Katze. Hummel liebt Streicheleinheiten und Ruhe. Leider können wir sie nicht in die Gruppe integrieren. Wir haben es versucht, jedoch wirkt Hummel in der Gruppe gestresst. Wir suchen für Hummel ein ruhiges Zuhause. Freigang ist nach Wunsch von Hummel in ruhiger Wohnlage vorstellbar.