Schau uns in die Augen, Kleines!

Liebe Tierfreunde,

wir haben den berühmt-berüchtigten Satz aus dem Film „Casablanca“ mal etwas abgewandelt, da wir uns an den tollen Augen unserer Edda gar nicht satt sehen können.
Wie Sie auf dem Bild vielleicht erkennen können, sind die Augen der zierlichen Kätzin außen hellgelb und bekommen innen um die Pupille herum eine außergewöhnliche grün-blaue Färbung. Wir müssen da ganz spontan an funkelnde Edelsteine denken.
Ein wahrer Schatz ist Edda auch charakterlich. Sie zeigt sich bisher ruhig und zurückhaltend, aber dennoch neugierig und auch mal verspielt. Sie ist seit Ende August bei uns und lief einer Familie in der Neuen Straße (Güstrow) zu. Da sie nicht völlig verängstigt ist, hat sie wohl schon einmal positiven Kontakt zu Menschen gehabt. Mit ein wenig Geduld, viel Zuneigung und ein paar Leckerlis wird sie mit Sicherheit schnell zu einem wahren Schmusetiger. Es wird wohl gar nicht lange dauern, dann hat Edda den perfekten Augenaufschlag gelernt, um Sie mit ihren wunderschönen Augen um den Finger zu wickeln und noch ein paar Extra-Snacks zu ergattern.
Wir suchen für die ungefähr anderthalb Jahre alte Kätzin ein Zuhause, in dem sie die alleinige Aufmerksamkeit geschenkt bekommt. Als Zweitkatze würden wir sie natürlich auch vermitteln. Dann würde sich in der Probezeit zeigen, ob die Chemie stimmt. Späterer Freigang oder ein gesicherter Balkon wären wünschenswert, sind aber keine Pflicht.
Bei ihrem Einzug ist sie geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.
Wenn Sie jeden Tag tief in Eddas smaragdgrüne Augen schauen wollen, melden Sie sich unter:
0151-50876872 oder 03843-681327.

Ihr Tierschutzverein Güstrow

About