Zoey möchte zur Endhaltestelle!

zoeyLiebe Leser,
vor Kurzem stellten wir Ihnen unsere wunderschönen reinrassigen Perserkatzen Zoey und Paula vor. Gerne hätten wir die beiden zusammen vermittelt, es meldete sich aber für Paula ein richtig schönes Zuhause, was uns überglücklich macht. Auch Zoey wünschen wir ein ebenso schönes Heim. Zoeys Vorgeschichte gleicht einer, nicht enden wollender Busfahrt, bisher ohne jegliche Endhaltestelle in Sicht. Ihre zwischen Stationen waren mal mehr und mal weniger gut. Nun ist sie bei ihrem wohl hoffentlich vorletzten Stopp angelangt. Wir haben die graue Schönheit entwurmt, geimpft, gechipt, kastriert und somit perfekt für den letzten Halt in einem schönen Zuhause vorbereitet. Zoey eignet sich prima für die reine Wohnungshaltung, da Perserkatzen keinen ausgeprägten Freiheitsdrang besitzen. Zoey ist aber keinesfalls einer dieser trägen Katzen, ganz im Gegenteil, sie ist sogar sehr neugierig. Ihr Entdeckerdrang führte sogar so weit, dass sie sich das Türenöffnen selbst beigebracht hat. IMG_3892Mit einem kräftigen Satz nach oben öffnet sie fast alle Türen. Zoey hat aber auch eine ruhige genügsame Seite und würde ihr Heim mit einem weiteren tierischen Freund teilen. Bei Interesse für unsere lustige und liebevolle Perserschönheit rufen Sie ganz unverbindlich diese Nummern an: 0151-50876872 oder 03843-681327.

Ihr Tierschutzverein Güstrow

 

About

Categories: Archiv