Rosi und Josi suchen verständnisvolle Menschen.

IMG_20160425_070326Liebe Leser,

vielleicht kennen Sie noch von früher das Kinderbuch „Das Katzenhaus“ von Samuil Marschak?
Die Geschichte handelt von der stolzen und reichen Katze Koschka, die zwei armen Waisenkätzchen Unterkunft und eine warme Mahlzeit verwehrt. Nur wenig später fällt ihr prachtvolles Haus den Flammen zum Opfer und keiner ihrer vermeintlichen Freunde gewährt der verarmten Koschka Hilfe, außer den zwei kleinen Waisenkätzchen.
Als unsere Zwillingsschwestern Josi und Rosi „an die Tür klopften“, nahmen wir sie bereitwillig auf. Nun suchen wir für die beiden ca. 9 Monate alten Katzen ein neues Zuhause.
Dabei sollte es sich um katzenerfahrene Halter und eine reine Wohnungshaltung handeln. Denn was immer den beiden vorher passiert ist, sie sind dadurch sehr ängstlich und misstrauisch geworden. Sie benötigen viel Zeit, um sich an einen Menschen zu gewöhnen und genug Vertrauen aufzubauen, damit sie sich offen zu zeigen. IMG_20160311_221427_596Während sie in Anwesenheit der ihnen bekannten Personen offen spielen und gerne Leckerlis entgegen nehmen, bekommen Fremde sie nicht zu Gesicht. Hier sind viel Ruhe, Einfühlungsvermögen, Liebe und eine Engelsgeduld gefragt. Vermutlich wäre auch eine andere, zutrauliche Katze, die bereits im Haushalt lebt und als Vorbild dienen kann, eine gute Hilfe. Doch die Mühen werden mit zwei aufgeweckten jungen Katzen belohnt, die Ihnen dann viel Freude mit ihrem verspielten Wesen bereiten werden. Wer weiß, wie wunderbar sich Rosi und Josi entwickeln werden, wenn sie erst einmal die Stabilität einer eigenen liebevollen Familie kennen lernen können.
IMG_20160311_152729Bitte geben Sie unseren zierlichen Zwillingsschwestern die Möglichkeit, ihre Ängste hinter sich zu lassen und helfen Sie ihnen zu lernen, wie man Vertrauen zu den Menschen fasst. Wir werden Ihnen in der Eingewöhnungszeit gerne beratend zur Seite stehen.
Sollten Sie sich für Rosi und Josi interessieren, melden Sie sich unter folgenden Nummern: 0151-50876872 oder 03843-681327.

Ihr Tierschutzverein Güstrow

About

Categories: Archiv