Notfellchen der Woche

Kulle wünscht sich doch nur ein Zuhause

Liebe Tierfreunde,

die Weihnachtszeit hat begonnen und bei diesem unschönen Wetter wünscht man sich nichts sehnlicher als sich gemütlich Zuhause einzukuscheln.
Beim Kuschelwetter darf bei den meisten das eigene Haustier nicht fehlen. Für diejenigen, die noch kein passendes Haustier gefunden haben, möchten wir unseren nächsten Kandidaten empfehlen. Kater Kulle ist ein kuscheliger und gemütlicher Kater von ungefähr einem Jahr. Er war bereits vermittelt, wurde aber leider zurück gegeben, da er mit dem kleinen Kind nicht zurecht kam. Kulle spielt zwar gerne, ist aber eher eine gemütlichere Natur für den ein aufgewecktes Kind manchmal zu aktiv ist. Deshalb suchen wir für ihn nun ein Zuhause mit etwas größeren Kindern oder auch ohne. Kulle versteht sich mit seinen Artgenossen super und kann auch als Zweitkatze gehalten werden. Ob Kulle in die reine Wohnungshaltung oder mit Freigang vermittelt wird, bleibt offen. Kulle ist momentan die reine Wohnungshaltung gewöhnt, er könnte später eventuell auch raus gehen. Für unseren Schmusetiger zählt nur eins: ein Zuhause finden. Spezielle Ansprüche hat das bescheidene Kerlchen nicht. Er wurde von uns entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert. Kulle und auch wir hoffen auf ein schönes Zuhause. Wenn Sie Kulle persönlich kennenlernen möchten, dann melden Sie sich bitte unter diesen Nummern: 0151-50876872 oder 03843-681327.

Ihr Tierschutzverein Güstrow