Leo „Pinselohr“ will endlich ausziehen!

101_3472„Liebe Tierfreunde,

heute möchte ich mich euch vorstellen.
Mein Name ist Leo und ich bin bald 3 Jahre alt.
Mein Leben begann in einer Hecke in der Elisabethstraße, wo ich mit meinen Geschwistern die ersten Wochen meines Lebens verbrachte.
Als ich einige Wochen alt war, wurde man auf meine Familie aufmerksam und rief den Tierschutzverein.
Wir konnten ja nicht einfach in der Hecke wohnen bleiben.
Also stellten die Tierschützer Lebendfallen auf, um uns ins Katzenhaus zu bringen, wo man uns medizinisch versorgen und uns aufpäppeln wollte.
Da ich so ein Leckermäulchen bin und Futter liebe, war ich auch der erste, der in einer Falle saß und von den Menschen in die Auffangstation gebracht wurde.
Leider hatten meine Mutter und meine Geschwister nicht so ein Glück.
Die Straßen sind einfach zu gefährlich für uns Katzen…101_3470
Seitdem lebe ich in einem Außengehege mit anderen Katzen.
Ich warte nun schon so lange auf „meine“ Dosenöffner und wir finden, es wird wirklich Zeit, dass ich ausziehen darf.“ „smile“-Emoticon
Unser Leo „Pinselohr“ ist ein aufgeschlossener Kater, der sich über Freigang genauso wie über ein warmes Plätzchen auf der Fensterbank freuen würde. Am Anfang mag er vielleicht noch etwas zurückhaltend sein, aber wer wäre es nicht, wenn man plötzlich in einem neuen Zuhause ist?
Leo hat sich mit anderen Katzen verträglich gezeigt und er hat eine Vorliebe für kleine Kinder.
IMG_20150925_160531Wenn er Kinder sieht, kommt er neugierig näher und möchte die kleinen Wesen kennen lernen und mit ihnen spielen.
Damit ist Leo hervorragend als Familienkater qualifiziert.
Er ist bereits entfloht, entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert.
Leo ist also einzugsfertig und wartet nur auf seine Chance, eine lieben Familie von seinem hervorragenden Charakter zu überzeugen.
Wenn ihr euch in den hübschen Tigerkater mit den Pinselohren verguckt habt, ruft einfach hier an und vereinbart einen Termin: 0151/50876872.

Euer Leo & Euer Tierschutzverein GüstrowLeo

About